13. EU-Strafrechtstag 2020

ACHTUNG: Wegen der Verlegung des Strafverteidigertages 2020 und der Auswirkungen der Corona-Pandemie entfällt der EU-Strafrechtstag 2020 !!!

Der geplante Termin für den EU-Strafrechtstag 2020 wurde von uns aufgegeben, da der Strafverteidigertag 2020 aus organisatorischen Gründen in der TU Berlin nur auf dieses Wochenende verschoben werden konnte. Eine „Konkurrenzveranstaltung“ zum Strafverteidigertag wollten wir aber vermeiden.

In der Folge hat es viele Planungen gegeben, unter anderem haben wir auch geprüft, den EU-Strafrechtstag teilweise in den Strafverteidigertag 2020 zu integrieren.

Angesichts der ständig wechselnden Coronaschutzvorschriften und der weiter bestehenden Planungsunsicherheit konnten wir aber letztlich kein tragfähiges Konzept entwickeln, welches eine Durchführung des EU-Strafrechtstages im bekannten Rahmen sicher ermöglichen würde.

Daher haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, den EU Strafrechtstag in diesem Jahr entfallen zu lassen. Wir hoffen auf Ihr/Euer Verständnis.

Im Jahr 2021 soll die Veranstaltung wie gewohnt in Bonn stattfinden.

12. EU-Strafrechtstag

Die Strafverteidigervereinigung NRW lädt Sie ganz herzlich ein zum:

12. EU-Strafrechtstag – „Geht der Rechtsstaat in Europa unter?“

Zeit: Freitag 18.10.2019 13:30-19:00h

            Samstag 19.10.2019 09:30-18:00h

Ort: Universitätsclub Bonn, Konviktstr. 9, 53113 Bonn

Weitere Informationen finden Sie in unserem Programm.

Hinweis: Anmeldungen für den EU-Strafrechtstag 2019 bitte weiterhin an die alte Geschäftsstelle in Wuppertal schicken!

Ehrenhainstr.1
42329 Wuppertal
Telefax: +49 (0)202 516 640 231

Die Veranstaltung wird von dort aus koordiniert. Anmeldungen für andere Veranstaltungen und sonstige Anliegen können ab 1.10.2019 an die neue Geschäftsstelle in Aachen gerichtet werden.